2017er
Blaufränkisch feinherb

Ein fruchtbetonter und kräftiger Lemberger mit tief dunkelroter Farbe. Mit Aromen von reifen Kirschen und dunklen Beeren. Sein langer Abgang und die angenehme Säure machen diesen Lemberger zu einem Gaumenschmeichler. Der Lemberger passt sehr gut zu kräftigen Pastagerichten, ist aber auch in einer geselligen Runde nicht mehr wegzudenken. Blaufränkisch ist ein Synonym für Lemberger und vor allem am Neusiedler See sehr bekannt.
Art.-Nr.12
WeinartRotwein
Charakterkärftig, feinherb, trocken
LageHeilbronner Stiftsberg
Inhalt0,75 l
Restsüße10,3 g/l
Säure4,8 g/l
Alkohol13,0 Vol%
Trinktemperatur16-18 Grad C
Enthält Sulfite
zurück zum Weinfinder
auf den Merkzettel
PDF herunterladen